Mittwoch, 5. Februar 2014

Winter 2014

Das ist also unsere Kompostecke, ja da steht auch ein Koposter in der Ecke, aber der ist schon lange voll und deswegen wurde ausgelagert. Unter den ganzen Ästen und dem Laub liegt dann also, ja man mag es kaum glaube, ist aber so, wunderbare, nährstoffreiche, gut zersetzte Erde mit VIELEN kleinen und großen Regenwürmern drin...



Etwas weiter links wird unsere neue Kompostecke Ihren Platz finden, damit ich den alten Kompost umschichten kann. Und da sowas ja immer ein "Schandfleck" ist, habe ich beschlossen den "Schandfleck" hinter einer Flechthecke zu verstecken.
Stück für Stück, so wie ich Lust habe, wird die Hecke geflochten....

Bambus haben wir mehr als genug und beschnitten werden müsste der auch mal wieder, also passt das eine ja gut mit dem anderen zusammen...





2 Kleine Beobachter waren heute auch mit dabei. Und weil ich nicht auf die Spielaufforderung eingegangen bin (ich war ja schliesslich mit der Hecke beschäftigt)....





... haben sie sich kurzerhand selber was zum spielen besorgt... Schade nur, dass dies mal die Hecken werden sollte...Musste ich die Zweige also wieder im ganzen Garten zusammensammeln...
Dann haben wir noch einen wirklich unschönen Buxus. Zerfressen vom Zünsler, vergetiert er mickrig vor sich hin... (rechts und links je der gleiche Buxus, weiss nicht ob man das so richtig gut erkennen kann)
Da gegen den Zünsler ja bekanntlich nur 2 Maßnahmen helfen und Spritzen bei uns nicht in Frage kommt, werde ich den wohl rausrupfen und entsorgen (natürlich nicht auf dem Kompost, um die Weiterausbreitung des Zünslers zu vermeiden bzw. einzudämmen)

VORHER 1
VORHER 2
 Nennen wir die nächsten 2 Bilder mal VORHER Bilder...
Denn hier soll sich diesen Sommer einiges tun...

Kommentare:

  1. Hallo Kriemhild,

    ich bin sehr gespannt wie es bei dir im Sommer aussieht.

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex, und ich erst....Da kommt noch einiges an Arbeit auf mich zu...

    AntwortenLöschen